„NEW WORK“ – Neue Chancen für Führungskräfte?

New Work, das bedeutet eine Veränderung hin zu einer Arbeitswelt, in welcher Menschen eigenverantwortlich und mit einem hohen Grad an individueller Freiheit arbeiten. Diese neue Arbeitswelt macht auch vor den Führungskräften nicht Halt. Was bedeutet New Work aber konkret für die Rolle der Führungskraft? Welche Eigenschaften und Verhaltensweisen zeichnen erfolgreiche Führungskräfte aus?

„Nur wenige Veränderungen beeinflussen Unternehmen und Gesellschaften derart nachhaltig, wie eine Änderung des Prinzips, auf dem die Organisation der Arbeit beruht.“ Peter F. Drucker

Auf unserer diesjährigen Veranstaltung erklären Ihnen Experten aus der Praxis, was Sie als Führungskraft wissen sollten, welche Chancen Sie nutzen und welche Risiken Sie vermeiden sollten.

Referenten

Prof. Dr. Lothar Bildat, Diplomsozialarbeiter und promovierter Diplompsychologe mit Schwerpunkt Organisationspsychologie. Über 10 Jahre Erfahrung in der Beratung von Unternehmen; 18 Jahre Erfahrung in Lehre und Forschung. U.a. tätig an der NORDAKADEMIE, der EBC Hochschule Hamburg sowie an der Leuphana Professional School (Lüneburg).

 

 

Dr. Christoph Abeln, Geschäftsführer der Kanzlei ABELN, Fachanwalt für Arbeitsrecht und Gründer der gleichnamigen Arbeitsrechtskanzlei mit Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main und München. Er ist Autor des Handbuchs für Führungskräfte und vertritt seit Jahren bundesweit erfolgreich Führungskräfte, Vorstände und Geschäftsführer aller Branchen in sämtlichen Fragen des Arbeitsrechts.

 

 

Dr. Tiemo Kracht ist Gründer und Inhaber der Board Connect GmbH und seit nahezu 25 Jahren eine feste Größe im Executive Search in Deutschland. Dabei blickt Dr. Kracht auf die professionelle Steuerung von über 1.000 branchenübergreifenden Besetzungsprozessen auf Organebene sowie im oberen Management zurück und „gehört zu den profiliertesten Personalberatern Deutschlands“ (DIE WELT) bzw. zu den „einflussreichsten Headhuntern Deutschlands“ (Wirtschaftswoche 12/2014).

 

 

André Kasten, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht ist in der Kanzlei ABELN Rechtsanwaltsgesellschaft mbH – Fachanwälte für Arbeitsrecht deutschlandweit tätig. Er berät und vertritt Führungskräfte, Vorstände und Geschäftsführer aller Branchen in sämtlichen Fragen des Arbeitsrechts. Er berät und schult als Referent zudem Betriebsräte und Sprecherausschüsse im Bereich des kollektiven Arbeitsrechts. 

Agenda

HOTEL ADLON KEMPINSKI BERLIN

 

13:00 Uhr

Empfang und Begrüßung im Bundeszimmer des Hotel Adlon Kempinski Berlin

13:30 Uhr

Prof. Dr. Lothar Bildat

14:30 Uhr

Dr. Christoph Abeln

15:30 Uhr

Kaffeepause / Networking

16:00 Uhr

André Kasten

17:00 Uhr

Pause / Networking

17:30 Uhr

Dr. Tiemo Kracht

RESTAURANT KÄFER im Deutschen Bundestag

 

19:00 Uhr

Empfang auf der Dachterrasse

des Deutschen Bundestages

• Empfang mit Häppchen

• 4-Gänge Dinner

• Digestif / Networking

Anmeldung

Bitte wählen Sie*